Projekte

Hier findet Ihr eine Übersicht über meine Projekte, die ich leite oder an denen ich mitwirke. Mein Ziel ist es, die Phantastik als Kunstform zu verbreiten und für eine Enttabuisierung von psychischen Krankheiten einzustehen.

Aktuelle Projekte:

Dr Nachthösligeist und sini Gspänli ist ein Anthologie-Projekt des Totechöpfli Verlags. Mit dem “Mieschfraueli” habe ich eine Geschichte rund um die Gäuer Sagengestalt des Kantons Solothurns beigesteuert. Diese basieren auf den Solothurner Geistersagen von Elisabeth Pfluger.

Erschienen August 2020, Totechöpfli Verlag.


Fiction x Science – Die Vision einer hoffnungsvollen Zukunft

Mitherausgeberin der Anthologie «Fiction x Science»: Techno-Utopie – Kurzgeschichten, die von optimistischen Möglichkeiten und Visionen der Verschmelzung von Mensch und Maschine erzählen. Kurzgeschichten nominiert für den Deutschen Phantastik Preis 2019 und den Deutschen Science-Fiction-Preis 2019.


#LebenmitBipolar – Eine Instagram-Serie über das Leben mit einer Bipolaren Störung.